Tagesausflug

Wir fuhren mit der KONKAN-Railway an der Süd-Westküste Indiens von Karunagapalli nach Varkala. Mit dem Indischen Zug unterwegs zu sein ist immer mit viel Spass verbunden. Barbara kommt immer sehr schnell mit den Indern in Kontakt. Und wenn sie fragen woher wir kommen und wir sie dann wissen lassen dass wir Schweizer sind, kriegen wir zu höhren,  Swiss I know…, Bank und Blackmoney. Darauf wollten sie unbedingt Schweizergeld sehen. Wir gaben ihnen eine 20 er Note und sie wechselte von der einen zur anderen Hand.

Varkala ist der einzige Ort im südlichen Kerala, wo Klippen angrenzend an das Arabische Meer zu finden sind. Diese Klippen sind eine einzigartige geologische Besonderheit auf der ansonsten flachen Kerala Küste.  Es gibt an der Blackbeach viele interessante Läden. Auch billige Guesthouse und teure Hotels findet man hier.

Wir genossen das Arabische Meer und den tollen Strand. Wir fanden ein Boot wo wir uns in den Schatten legen konnten denn die Sonne brannte recht stark.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Tagesausflug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s